Aktuelle Meldungen  -  Nachrichten suchen  -  kostenloses Abo  -   Nachricht weiterempfehlen

 

AHO Aktuell - 31.05.2002

Nitrofen-Funde bisher offenbar auf Öko - Betriebe begrenzt


Berlin (aho) - Bundeslandwirtschaftsministerin Renate Künast (Grüne) sieht
nach einem ZDF - Bericht derzeit keine Hinweise dafür, dass auch Lebensmittel
aus konventioneller Landwirtschaft mit dem Pflanzengift Nitrofen belastet
sind. Im ZDF - Morgenmagazin sagte sie, daß es sich bei dem konventionellen
Betrieb aus der Wesermarsch, bei dem Nitrofen in Eiern gefunden wurde, um
einen sogenannten "Umstellungsbetrieb" gehandelt habe. Der Betrieb wollte
von "konventionell" auf "Bio" umstellen und wurde deshalb unwissentlich
mit Nitrofen - haltigem Bio - Futter von GS agri beliefert.
 



 

  zum Seitenbeginn


İ Copyright

AHO Aktuell ist ein Service von ANIMAL-HEALTH-ONLINE und @grar.de